Banner

Sie suchen nach einer neuen Herausforderung als Full Stack Research Software Engineer in einem teamorientierten und innovativen Umfeld? Dann werden Sie Teil des Stabsreferats Wissenschaft & Innovation der Universitäts- und Landesbibliothek (ULB) Münster. Zum nächstmöglichen Zeitpunkt sind zwei Stellen als

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in
(E13 TV-L) als Full Stack Research Software Engineer

zu besetzen. Angeboten wird jeweils eine bis zum 31.12.2024 befristete Vollzeitstelle.

Die ULB Münster ist die Zentralbibliothek der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) Münster und gleichzeitig Landesbibliothek für den Landesteil Westfalen. Sie ist eine der größten wissenschaftlichen Bibliotheken Deutschlands. Die ULB Münster bietet ein umfangreiches Portfolio von wissenschaftsnahen Dienstleistungen für Forschende, Lehrende und Studierende an, dessen Weiterentwicklung im Rahmen der digitalen Transformationsprozesse in der Wissenschaft von einer großen Entwicklungsdynamik geprägt ist. Einen wichtigen Baustein in diesem Entwicklungsprozess stellt das Projekt Landesinitiative Langzeitverfügbarkeit – LZV.nrw dar, welches durch die Digitale Hochschule NRW gefördert wird. Gemeinsam mit dem Hochschulbibliothekszentrum des Landes Nordrhein-Westfalen (hbz) und der Universitäts- und Stadtbibliothek (USB) Köln werden für die Hochschulen in NRW Verfahren, Standards und Lösungen zur Sicherstellung der Langzeitverfügbarkeit digitaler wissenschaftlicher Informationen entwickelt. In diesem Kontext freut sich das Team des Stabsreferats Wissenschaft & Innovation auf Ihre Unterstützung.

Ihre Aufgaben:

Zurück zur Übersicht