Banner

Im Institut für Physikalische Chemie und in der Informationsverarbeitungsversorgungseinheit (IVV) Naturwissenschaften (NWZ) der Westfälischen Wilhelms-Universität (WWU) ist zum nächstmöglichen Zeitpunkt die Stelle einer/eines

IT System Administrator*in / IT System Engineer – Linux und Citrix

zu besetzen. Die Arbeitszeit beträgt zurzeit 39 Stunden 50 Minuten wöchentlich und verteilt sich zu je 50% auf Aufgaben im Institut für Physikalische Chemie und in der IVV Naturwissenschaften. Die Eingruppierung erfolgt je nach Aufgabenübertragung und Erfüllung der persönlichen Voraussetzun-gen bis Entgeltgruppe 10 TV-L.

Das Institut für Physikalische Chemie betreibt einen Linux-HPC-Cluster, sowie einen Hyper-V-Virtualisierungscluster. Darüber hinaus werden die Dienste der IVV Naturwissenschaften genutzt und sich an deren Bereitstellung beteiligt.

Die IVV Naturwissenschaften versorgt die Fachbereiche Biologie, Chemie & Pharmazie und Physik der WWU, sowie einige assoziierte Bereiche mit insgesamt ca. 12.000 Benutzern und etwa 6.000 vernetzten Endgeräten. Sie betreibt dazu ein großes verteiltes Speichernetzwerk (SAN), Metro-Cluster Dateisysteme (Microsoft) und Metro-Cluster Virtualisierungssysteme (VMware), sowie weitere Systeme, die zum Zugang zu Arbeitsplätzen, Anwendungssoftware und Daten notwendig sind.

Wir bieten:

Eine interessante, vielfältige und verantwortungsvolle Tätigkeit in einem agilen Team von IT-Professionals und Auszubildenden.

Ihre Aufgaben:

Betrieb, Wartung und Weiterentwicklung der Nutzung der vorhandenen IT-Infrastruktur Hard- und Software.

Ihr Profil:

Einschlägiges fachspezifisches Hochschulstudium (z.B. Bachelor FH/Uni, Diplom-FH) oder eine vergleichbare Qualifikation.

Die Universität bietet vielfältige Arbeitszeitmodelle für alle Beschäftigten an. Eine Stellenbesetzung in Teilzeit ist grundsätzlich möglich.

Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht; Frauen werden bei gleicher Eignung, Befähigung und fachlicher Leistung bevorzugt berücksichtigt, sofern nicht in der Person eines Mitbewerbers liegende Gründe überwiegen.

Schwerbehinderte werden bei gleicher Qualifikation bevorzugt berücksichtigt.

Ihre Bewerbung mit aussagekräftigen Unterlagen richten Sie bitte per Email bis zum 14.06.2020 an:

Westfälische Wilhelms-Universität Münster – IVV Naturwissenschaften
Der Technische Geschäftsführer
Dr. Heinz-Hermann Adam
Wilhelm-Klemm-Str. 10
48149 Münster

E-Mail: tgfnwz@uni-muenster.de
Web: www.uni-muenster.de/NWZ/


Image Image

Zurück zur Übersicht